04. Februar 2015

HGV wählt Vorstand neu

Steinberg - Der Handels- und Gewerbeverein hat im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung den Vorstand neu gewählt und Entscheidungen zum Ablauf des Jahres 2015 getroffen. So wird es auch dieses Jahr wieder einen Wandertag und einen Weihnachtsmarkt geben.

 

Am 04. Februar lud der Handels- und Gewerbeverein seine Mitglieder in den Steinberger Hof um im Rahmen eines gemeinsamen Essens die diesjährige Jahreshauptversammlung abzuhalten. Dieses Jahr standen neben einigen Satzungsänderungen auch Wahlen an.

Zunächst begrüßte der Vorsitzende Klaus Marquardsen die Anwesenden und freute sich, dass die rege Beteiligung vom letzten Jahr noch einmal getoppt werden konnte: "Schön, dass Ihr so zahlreich erschienen seid. Wenn das so weiter geht müssen wir nächstes Jahr den großen Saal mieten!".

Anschließend ließ er das vergangene Jahr noch einmal revue passieren und bedankte sich für die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt ohne den die Organisation und Durchführung des Wandertages und des Weihnachtsmarktes nicht möglich gewesen wäre.

Im Kassenbericht konnte Kassenwart Marvin Linders für das Jahr 2014 einen erfreulichen Gewinn von 695,56 € ausweisen.

Nach der Entlastung des Kassenwartes und des Vorstandes standen die Wahlen an. Doch bevor diese wirklich starteten beantragten 6 Anwesende die Aufnahme in den HGV und wurden vom Vorstand herzlich begrüßt: Heidemarie Becker, Simone Bendixen-Kunkel, Renate Borowski, Carsten Brüggemann, Susann Czerwonka und Jasmin Jacobsen.

Dann starteten die Wahlen aber wirklich:

Der amtierende Vorsitzende Klaus Marquardsen, sein Stellvertreter Michael Borowski, Schriftführerin Birgit Brüggemann und Kassenwart Marvin Linders wurden allesamt in Ihrem Amt bestätigt. Bürgermeister Gernot Müller würdigte die Arbeit des Vorstandes: "Die Arbeit, die der HGV in diesem Jahr geleistet hat war wirklich toll. Ich freue mich, dass wir einen so engagierten Vorstand haben und bin mir sicher, dass wir auch für die nächsten 2 Jahre super aufgestellt sind." Neu in den Vorstand wurden Susann Czerwonka, Klaus-Dieter Kunkel und Christian Schröder als Beisitzer gewählt.

 

Einig waren sich im Anschluss alle Mitglieder, dass auch im Jahr 2015 der Weihnachtsmarkt  vom HGV ausgerichtet wird.

Diskussionen gab es allerdings, ob der Wandertag alle zwei Jahre oder jedes Jahr veranstaltet werden soll. Die Beteiligung beim Wandertag 2014 war aufgrund einer Vielzahl von Konkurrenzveranstaltungen ausbaufähig. Daher wurde entschieden den Wandertag zu etablieren und im Jahr 2015 wieder einen Wandertag mit anschließendem Sommerfest auszurichten!

 

Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie natürlich hier auf der Seite!

 

Kommentare: 0

Download
Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2015
JHV 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.3 KB